Der Männerchor

Der Männerchor stand, fast 52 Jahre lang unter der Leitung von Fridolin Wissel, der aus Altersgründen seine Tätigkeit beendete.

Seit März 2018 probt der Chor mit neuem Schwung unter der Leitung von Chordirektor
Michael Schnadt , Vorstand HdM e.V. (s.u.)


Der Chor befasst sich mit einem sehr breitgefächertem Repertoire aller Stilistiken. Schwerpunkt sind die für einen Männerchor typischen Lieder. Mal getragen, romantisch und sehnsuchtsvoll, mal lustige Trinklieder.
Daneben kommen aber auch klassische Stücke aus Oper, Operette und Musical, modernere Schlager und Popsongs und neben der weltlichen auch geistliche Musik zum Tragen.

Der Chor besteht zur Zeit (Stand März 2018) aus 19 Sängern

7 x 1. Tenor,
3 x 2. Tenor
6 x 1. Bass und
3 x 2. Bass

Im Rahmen des quasi Neuanfangs wären neue Sänger herzlichst Wilkommen.

Es ist medizinisch erwiesen, das singen im Chor eine positive Wirkung auf Körper Geist und Seele hat. Für Herz und Lunge ist singen ähnlich Wirkungsvoll wie Ausdauersport und macht mehr Spass. Durch die Beschäftigung mit Texten und Noten etc. ist eine gute Vorsorge gegen Alzheimer und Stimmbänder sind auch Muskeln.

Also Männer kommt trainieren !!!

Proben sind jeden Donnerstag von 18 – 19:30 Uhr im Ratskeller Grossauheim.
Alle Männer von 18 bis 80 Jahren sind eingeladen unverbindlich reinzuschnuppern und mitzusingen!

 

 

Michael Schnadt: Klavier

Ausbildung zum Chorleiter, Pianist und spätere Qualifikation zum Orchesterdirigenten und Chordirektor. Schwerpunkt der künstlerischen Arbeiten sind nationale und internationale Chorprojekte. Schnadt ist langjähriger Honorardozent im Fach Klavier an der Adolf-Schwab-Musikschule der Stadt Hanau und der Musikschule in Heusenstamm.